Cevi Weinfelden

Rückblick PfiLa 2022 "Robin Hood"

IMG_7236 (Foto: Cevi Weinfelden)

Zusammen mit Robin Hood haben wir drei erlebnisreiche Tage mit viel Action, Abenteuer und Spass in Bischofszell erlebt.
Cevi Weinfelden,
Am Samstagmorgen erwartete uns Robin Hood mit Bruder Tuck am Bahnhof. Sie erzählten uns vom Überfall des Sheriffs, welcher ihnen das ganze Hab und Gut gestohlen hat. Sein wertvolles Amulett ist das Einzige, was ihm noch bleibt und der Sheriff will dies aber auch noch haben. Robin Hood und Bruder Tuck nahmen uns mit auf eine abenteuerliche Reise nach Bischofszell. Von Gross bis Klein fuhren wir in verschiedenen Gruppen zu unserem Lagerhaus. Nach einer Verstärkung und einer Pause machten wir uns auf den Weg die Stadt zu erkunden und in einem Adventuregame herauszufinden, wer auf unseren Seite gegen den Sheriff kämpfen könnte. Robin Hood kehrte nach seiner Erkundung mit Marian zurück und sie hat sich bereit erklärt ihn zu unterstützen. Zum Schluss des ersten Tages bewiesen wir unser Wissen bei einem Quiz.

Der Sonntagmorgen startet mit einem feinen Zmorgen und anschliessend diskutierten wir über die Geschichte Hiobs, das Thema der Andacht. Robin Hood forderte uns auf ihm bei der Zurückeroberung der ergaunerten Reichtümer zu helfen. Die Männer und Frauen konnten in je einem Geländespiel ihre Schmuggelfähigkeiten unter Beweis stellen. So haben wir erfolgreich alle Reichtümer wieder zurückholen können. Robin Hood war zufrieden und freute sich auf die feine Mahlzeit. Jedoch war die Freude schon bald wieder vergangen, denn nach dem Zmittag musste er mit Schrecken feststellen, dass sein Amulett nun auch gestohlen wurde. Damit wir besser suchen konnten, teilten wir uns wieder in Gruppen auf. Die Männer gingen trotz Regen im Freibad schwimmen und die Frauen vergnügten sich in der Turnhalle mit Spiel und Spass. Den Abend liessen die Männer mit einer Challenge "Schlag den Leiter" ausklingen und die Frauen mit einem Beautyabend zusammen mit Marian. In der Nacht hat Robin Hood den Sheriff getroffen und es ist uns in einem kurzen Game gelungen das Amulett wieder zurückzugewinnen.

Der letzte Morgen begann mit einem Frühstück, Robin Hood dankte uns für unsere Hilfe und machte sich auf den Weg ins nächste Abenteuer. Nach der Stärkung ging es ans Packen und den Hausputz. Nach einem Zmittag über dem Feuer machten wir uns wieder mit dem Velo auf den Weg nach Weinfelden.



Bildergalerie zum Pfila "Robin Hood"
»  Bilder Pfila 2022
Bereitgestellt: 08.06.2022     Besuche: 37 Monat