Cevi Weinfelden

Rückblick Pfila Männer 2019

Pfila 19 Jungs<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-weinfelden.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>294</div><div class='bid' style='display:none;'>3152</div><div class='usr' style='display:none;'>85</div>

Das diesjährige Pfila startete mit einem Streit der griechischen Götter, wer nun der Mächtigste von ihnen sei. Ein solches Spektakel durften wir uns natürlich nicht entgehen lassen.
Cevi Weinfelden,
Doch bevor unsere Teilnehmer den Olymp (Lagerhaus) überhaupt betreten durften mussten sie sich im Stadtspiel beweisen. Beim Casinoabend konnten die Kinder mit viel Glück Süssigkeiten gewinnen. Im Geländespiel musste der Palast erweitert werden und bei einem Spielturnier wurde die Sportlichkeit unserer Teilnehmer gemessen. Nach so viel Anstrengung durften wir dafür in der Badi etwas ausspannen. In den Andachten erfuhren die Teilnehmer wer wirklich der grösste Gott ist. Auch die Cevitechnik kam nicht zu knapp und als Andenken durften alle selbst einen Kompass basteln.

Auch wenn das Wetter leider nicht immer wie im Bilderbuch war, hat das Lager uns sehr viel Spass gemacht. Mit Freude können wir auf die drei Tage in Frauenfeld zurück schauen. Die Bilder vom Pfila findet ihr hier:
» Bilder
Bereitgestellt: 12.06.2019      
aktualisiert mit kirchenweb.ch